Herzlich willkommen!

Kirchenraum wird Lebensraum

Liebe zukünftige Besucherinnen und Besucher der Vesperkirche Memmingen,
vom 02.02.2020 – 16.02.2020 wird in der Christuskirche in Memmingen zum ersten Mal die Aktion „Vesperkirche“ stattfinden. In der kalten Jahreszeit öffnen wir die Kirchentüren, damit viele zusammenkommen können, um miteinander zu essen, zu trinken, sich zu unterhalten und Gemeinschaft zu genießen.

„Jede und jeder is(s)t hier richtig“,
unabhängig von Religion, Alter, Herkunft oder Geldbeutel. Die Vesperkirche bringt Menschen aus unterschiedlichen Lebensbereichen und Kontexten zusammen und lässt sie zu einer bunten Tischgemeinschaft werden. Die Vesperkirche in Memmingen wird auch die erste Vesperkirche in Südbayern sein. Wir wollen damit ein Zeichen für Solidarität und Mitmenschlichkeit setzen.

Damit dieses große Projekt für Stadt und Umland gestemmt werden kann, brauchen wir auch Ihre Unterstützung – gemäß dem biblischen Motto: „Lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu guten Werken …“ (Hebräerbrief 10, 24-25)
In diesem Sinne freuen wir uns, wenn wir uns bei der Vesperkirche in der Christuskirche in Memmingen begegnen.

Die Veranstalter der Vesperkirche Memmingen,
Stefan Gutermann, Holger Scheu, Christoph Schieder
(Vorstand Diakonie Memmingen, Pfarrer Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche, Dekan Evang.-Luth. Dekanat Memmingen)