Vesperkirche Memmingen beim Markt der Möglichkeiten

Vesperkirche 2022

Memmingen, 03.05.2022 – Vor einem Monat endete erfolgreich die Vesperkirche 2022 und schon steht das Organisationsteam wieder im Planungsendspurt. Aber dieses Mal als Teil von etwas ganz Großem.

Vesperkirche als Akteur bei Markt der Möglichkeiten

Im Rahmen der Verleihung des „Memminger Freiheitspreises 1525“ in der St. Martins Kirche, den der Autor und Journalist Prof. Dr. Heribert Prantl für seine Verdienste um die Pressefreiheit erhält, findet am 21. Mai von 10 bis 16 Uhr auch der Markt der Möglichkeiten in der Memminger Innenstadt statt – vom Roßmarkt über den Weinmarkt bis zum Manghausplatz. Dieser „Markt“ soll bürgerschaftlichem Engagement im Zusammenhang mit Freiheit eine Bühne bieten – viele Organisationen setzen sich aktiv für Freiheitsrechte ein und das soll noch sichtbarer werden.

Zu diesen Organisationen zählt auch die Vesperkirche des Dekanats Memmingen, der Diakonie Memmingen und der Christuskirche. Deshalb sind wir auch mit einem Essenstand vor Ort und sorgen für eine warme Mahlzeit, Kaffee und Kuchen. „Vor 500 Jahren hat die Memminger Versammlung der schwäbischen Bauern gefordert, dass alle Menschen gleich behandelt werden sollen. Die Vesperkirche setzt mit ihrer Arbeit genau das um. Das Motto „Jeder is(s)t hier richtig…“ bringt genau das zum Ausdruck. Als Kirche und Diakonie stehen wir für dieses gleichwertige Miteinander ein“, findet Dekan Christoph Schieder.

Auch Stefan Gutermann findet: „Freiheitsrechte und Vesperkirche passen sehr gut zusammen. Unsere Ziele sind es Gemeinschaft zu leben, Menschen etwas Gutes zu tun, zusammen zu lachen, reden und zuzuhören. Genau diese einfachen Dinge, die viele Menschen missen, sind wichtig, um in Freiheit und Frieden zu leben.“

21 Organisationen bieten Mitmach-Aktionen, Hintergrundwissen und Inspirationen rund um das Thema „Freiheitsrechte“

Wer die Vesperkirche in Form einer Spende unterstützt oder währenddessen bereit ist auch mehr für sein Essen zu zahlen, ermöglicht anderen Menschen mit einem kleinen Geldbeutel eine günstige und gute Mahlzeit.

Spendenkonto – Verwendungszweck „Vesperkirche Memmingen“

• Diakonisches Werk Memmingen e. V. | VR Bank Memmingen |    IBAN: DE13 7319 0000 0000 0556 03

• Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Memmingen | Sparkasse Memmingen |

  IBAN: DE53 7315 0000 0810 2005 50